GALERIE FÜR ZEITGENÖSSISCHE SCHWEIZER KUNST

Oliver Häfeli

 

Oliver Haefeli (geboren 1964) ist Künstler, sowie Produkt- und Grafikdesigner. Unter anderem wurde er mit dem RedDot Design Award ausgezeichnet und vom deutschen Rat für Formgebung wurde er für den „Design Preis Deutschland“ nominiert. Seine Designobjekte und Kunstwerke wurden an zahlreichen Ausstellungen im europäischen Ausland in den USA und in Asien gezeigt, darunter in Miami, Beijing, Essen, Seoul und Singapur. Oliver Haefeli lebt in Zumikon.

 

Seinen Bildzyklus La Belle, La Bête, La Fleur und Dieu stellte er 2014 bei Kunst im West aus.

 

Die photorealistischen Kohlegemälde entstanden in den letzten 2 Jahren und die Serie

La Belle und Dieu zeigt die Schönheit des Menschen in seiner Emotionalität, seiner Vielschichtigkeit und seiner Sinnlichkeit. Es sind keine oberflächlichen Abbildungen, sondern Bilder von Menschen, deren Seele und Empfindsamkeit im Vordergrund stehen. Für den Themenkreis La Fleur und La Bête fertigte Haefeli naturbezogene Studien von Pflanzen und Tieren an, die sich wieder auf deren Schönheit, Vielschichtigkeit und Mystik besinnen.

 

Diese Bilder basieren nicht auf Photografien, vielmehr gehen dem Malprozess zahlreiche detaillierte Studien und Skizzen voraus, die der Künstler dann mit Licht- und Schattenakzenten verfeinert. Die aufwendige tonale Abstufung ist von der Renaissancetechnik des sogenannten „Sfumato“ abgeleitet. Seine Licht- und Schattenbehandlung ist von niederländischen Altmeistern inspiriert.

 

Kunst, Ausstellungen:

2006 «Art One», Zurich, Miami

2009 «ArtSeasons Gallery», Zurich, Beijing, Seoul

2009 «Bogner-Museum», St. Moritz, Switzerland

2010 «Galerie Kunst im West», Zurich

2012 «Koller Zurich/Kunst im West/ Culture-Attaché of Japan»,

for Fukushima

2012 «Galerie Kunst im West», Zurich

Design, Ausstellungen:

2011 International Design Center Westphalen,

Designmuseum Essen, Germany

2011/2 Red Dot Design Museum, Singapore

 

Auszeichnungen:

«RedDot Design Award Winner in Product Design«

«Nomination Design Preis Deutschland», Rat für Formgebung/German

Design Council

«Award of Excellence in Graphic Design», The European Design Annual

«Leuchte des Jahres 2011»

 

Ausbildung:

«Fine Arts, ArtCenterCollege of Design Pasadena»

«Architektur, ETH Zurich»

«Universität Zürich UZH/Pädagogische Hochschule Zürich», deutsche

Linguistik und Literatur, English linguistics and literature, Geschichte, Religionswissenschaft, Kunst

 

Gerne steht Ihnen Kunst im West für weiterführende Informationen über Oliver Häfeli zur Verfügung: E-Mail: kunstimwest@bluewin.ch / Tel.: +41/43 321 32 39

 

Hardturmstrasse 121 8005 Zürich

Öffnungszeiten:

Vom 17.11. bis am 17.12. täglich von 13.30-21.00 Uhr geöffnet.

© Kunst im West 2017

Kontakt

Facebook