KUNST IM WEST

GALERIE FÜR ZEITGENÖSSISCHE SCHWEIZER KUNST

Hardturmstrasse 121 8005 Zürich

ÖFFNUNGSZEITEN

Auf Anfrage via kunstimwest@bluewin.ch

Lulu Kopp

 

 

Die Künstlerin Lulu Kopp erklärt ihr Schaffensprozess wie folgt: „High Energy Painting symbolisiert die Suche nach dem Elementaren. Diese Urenergie setze ich mit Farben in Bilder um. Das Aufeinander-Prallen der Kontraste: hell – dunkel, hart – zart und die konträren Farben erzeugen Energie und Lebenskraft. Auch die Materialien sind völlig verschieden: Happige Ölsticks und zart verlaufende Wasser-Farben finden sich zusammen zu einem Ganzen, das fliesst und strahlt. Als Kind liebte ich es mit Ölkreide und Wasserfarben zu malen, weil sie sich gegenseitig abstossen. Und jetzt experimentiere ich gern mit Öl- und Aquarell-Farben und mit den eigenwilligen Aquarell-Verläufen, die ich ermöglichen, aber nicht bestimmen kann. Diese Energie und Lebenslust gebe ich im Malen weiter.“

 

Oder wie der Schweizer Maler Claude Sandoz ihr Werk charakterisiert: „Lulu Kopp gewinnt diese Energie und Kreativität aus ihrer facettenreichen Persönlichkeit und ergänzenden Tätigkeiten als Künstlerin, Mutter und Unternehmens-Beraterin und -Entwicklerin. Sie sucht und findet Kraftorte in der Natur, an Wasserfällen, an alten Kultorten, in Bäumen und transferiert diese Energie gestalterisch in ihre Bilder. Ich denke aber die ursprüngliche Kraftquelle ist sie selber.“

 

Die Serie "Nefertari" repräsentiert die leuchtenden Schatzkammern der Nefertari, der ägyptischen Pharaonin, deren Tempel in Abu Simbel in der Wüste verborgen liegt. Das Gemälde Nefertari 3D öffnet für den Aufbruch und Transit in andere Welten, in andere Dimensionen. Die lockenden Schatzkammern laden ein zum Finden von Lebenslust und Lebenssinn und zum Weitergehen in andere Welten, ins Jenseits, in die Unendlichkeit. Um die Strahlkraft der Bilder weiter zu steigern, malt Kopp mit transparenter Acryl-Farbe und Öl hinter Glas und lässt sie mit LED-Panels in der LUX-Serie erleuchten.

 

Ausstellungen (Auswahl)

 

2012  Doppelausstellung mit Ken Zier in der Galerie Müller, Luzern

2012  Gruppenausstellung im Haus für Kunst Uri

2013  Einzelausstellung in der Galerie Müller, Luzern

2014  Gruppenausstellung im Haus für Kunst Uri

2015  Einzelausstellung in der Galerie Kunst im West, Zürich

2016  Doppelausstellung in der Galerie Trittli-Gasse, Zürich

2016  Gruppenausstellung in der Galerie Kunst im West, Zürich

2017  Gruppenausstellung in der gecoSwiss AG, Zug

 

 

 

Gerne steht Ihnen Kunst im West für weiterführende Informationen über Lulu Kopp zur Verfügung: E-Mail: kunstimwest@bluewin.ch / Tel.: +41/43 321 32 39

Lulu Kopp

Nefertari 3D, Lust

Öl und Aquarell auf Arches-Papier

217 x 110 cm

2014

Lulu Kopp

LUX I

Öl und Acryl auf Plexi auf LED-Panel

30 x 30 cm

Lulu Kopp

Nefertari XI

Öl und Aquarell auf Arches-Papier

85 x 112 cm

2012

© Kunst im West 2020

Kontakt

Facebook